Geschäftsfelder der TEGEWA-Mitgliedsfirmen:
Tenside
Textilhilfs- und -farbmittel
Papierhilfs- und -farbmittel
Leder- und Pelzhilfs- und -farbmittel
Komplexbildner
Polymere Flockungsmittel
Antimikrobielle Mittel
Kosmetische Rohstoffe/Pharma
Chemische Additive für die Metallverarbeitung
Übergeordnete Themen:
Nanotechnologie
REACH
Bewertungssysteme
Die Mitgliedsfirmen des Verbandes TEGEWA werden seit einigen Jahren mit einer wachsenden Zahl von Ansprüchen und Forderungen im Zusammenhang mit Bewertungssystemen unterschiedlichster Ausrichtung konfrontiert: Private Prüfsiegel oder staatliche Ökolabel sowie aktuell der „Product Carbon Footprint“ (PCF) sind somit Themen, mit denen sich auch die Geschäftsführung eingehend befasst.

Im Sinne einer Harmonisierung und Standardisierung der Labelkriterien mit dem Ziel einer praktikablen Umsetzung entfaltet der Verband unterschiedliche Initiativen und Aktivitäten.