Geschäftsfelder der TEGEWA-Mitgliedsfirmen:
Tenside
Textilhilfs- und -farbmittel
Papierhilfs- und -farbmittel
Leder- und Pelzhilfs- und -farbmittel
Komplexbildner
Polymere Flockungsmittel
Antimikrobielle Mittel
Kosmetische Rohstoffe/Pharma
Chemische Additive für die Metallverarbeitung
Übergeordnete Themen:
Nanotechnologie
REACH
Bewertungssysteme
Zu den Themen und Fragestellungen, mit denen sich die TEGEWA-Geschäftsstelle gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen befasst, gehören neben den branchenspezfischen auch solche von übergeordnetem Interesse - wie beispielsweise Nanotechnologie, die europäische Chemikaliengesetzgebung REACH oder Bewertungssysteme wie Ökolabel und der Product Carbon Footprint.