Erste Hauptversammlung des neuen europäischen Verbandes EUCTL

(Frankfurt, 11.2.2021)

Am 10. Februar 2021 fand die erste – aufgrund der bekannten Umstände virtuelle – Mitgliederversammlung des europäischen Verbandes EUCTL (European Chemistry for Textile and Leather) statt.
EUCTL war 2020 gemeinsam von TEGEWA und dem italienischen Chemieverband Federchimica gegründet worden und soll als europäischer VErband helfen, besser in EU-Gesetzgebungsprozesse eingebunden zu werden und diese aktiv mitgestalten zu können. Die erste Mitgliederversammlung umfasste auch die Wahlen von Vorstand und Präsidenten: So wurde Ralf Kattanek, CHT, zum Präsidenten und Dr. Filippo Pampagnin, Bozzetto, zum Vizepräsidenten gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind:

Roberto Ghioldi E.R.C.A. S.P.A.
Dr. Giuseppe Li Bassi Lamberti S.P.A.
Dr. Wolfgang Schumann Rudolf GmbH
Marc Smit Smit & Zoon B.V.

Mit der Mitgliederversammlung ist ein wesentlicher Schritt hin zu einer starken europäischen Interessensvertretung für den Bereich Leder- und Textilchemie getan worden.